• Header-Start
Reiki-Lehrer Andre Cannella aus Berlin berichtet was ist Kundalini

Nach der tantrischen Lehre wohnt in jedem Menschen eine Kraft, die Kundalini genannt wird. Diese befindet sich gemäß dem Tantrismus ruhend am unteren Ende der Wirbelsäule und wird symbolisch als eine im untersten Chakra schlafende zusammengerollte Schlange.

Diese Energie kann durch jahrelange Meditation oder Yoga-Übungen geweckt werden oder durch entsprechende Einweihungen. Es sind keine Voraussetzungen nötig. Jeder kann Kundalini Reiki lernen. Es ist eine wunderbare Ergänzung zum traditionellen Usui Reiki. Kundalini-Reiki reinigt die gesamten Energiekanäle im ganzen Körper, so daß die Energie wieder frei fließen kann. Der gesamte Prozess ist durch den aufgestiegenen Meister Kuthumi geschützt, so dass gewährleistet ist, dass die Kundalini Erweckung durch Kundalini Reiki ein vollkommen sicherer Vorgang ist. Es werden bei Kundalini Reiki keine Symbole und Mantren verwendet.

Kommentare powered by CComment