• Header-Start

Prema, ist die höchste Form der Liebe, die der Lichtheiler zum heilen anwendet. Es gibt viele Möglichkeiten unterbrochene Energieflüsse wiederherzustellen. Die Verbindung vom physischen Körper mit seinem feinstofflichen System, mit seinem Seelenlicht und mit kosmischen Kräften wie Sonne, Mond und Erde wird aktiviert. Das Gefühl, in sich selbst zu Hause und geborgen zu sein, ersetzt so die ständige Suche danach im Außen. Indem z. B. der eigene Mutter- oder Vater-Aspekt durch den Lichtheiler erlöst wird, können sich auch zwischenmenschliche Beziehungen harmonischer gestalten. Prema reguliert nicht nur als ausgleichende Yin und Yang Energie den Wärmehaushalt, sondern kommt ebenfalls über schamanisches Pflanzenwissen, die Engelwelt und unterstützende Steine zum Einsatz. Durch die Fingerspitzen strömt Liebe in die Meridiane der verschiedenen Körper und über die Füße in Organsysteme. Die Farbschwingungen des Regenbogens stehen zum Auffüllen und Regenerieren, sowie als Farbklangessenz und befreiende Mandalas zur Verfügung. Alles ist darauf ausgerichtet, den Körper in einen gemeinsamen Fluß mit den feinstofflichen Ebenen zu bringen.

Kommentare powered by CComment